eumiesaward

Die Europäische Kommission und die Stiftung Mies van der Rohe haben die Liste der 356 Werke bekanntgegeben, die dieses Jahr am Wettbewerb für die Verleihung des Preises der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur – Mies van der Rohe Preis 2017 teilnehmen werden. Wir freuen uns, dass auch das Gebäude der TIWAG einer der 15 österreichischen Beiträge ist und warten schon gespannt auf die Jury zur Auswahl der 40 Wettbewerbsteilnehmer und der 5 Finalisten.

Zum Abschluss des Wettbewerbs wird am 26. Mai die Preisverleihungszeremonie im Deutschen Pavillon Mies van der Rohe Pavilion in Barcelona stattfinden. Während der Europäischen Architekturwoche sind die zu den Finalisten gewählten Werke an ihren Standorten für das allgemeine Publikum frei zugänglich. > miesarch.com

Baustelle – 9. Januar 2017